Spende für den "Treffpunkt"

[21.12.2012]

Der Geschäftsführer der Firma Bevermed, Michael Riesinger (l.), hat dem "Treffpunkt an der Clemenskirche" zur Adventszeit einen Scheck über 1000 Euro überreicht. Seit über 30 Jahren bietet die Anlaufstelle für Wohnungslose die Möglichkeit zur Begegnung, zum Aufwärmen, zum Waschen und zum Essen. Der "Treffpunkt" ist eine Einrichtung der Misericordia Krankenhausträgergesellschaft, dessen Geschäftsfüher Gilbert Aldejohann (r.) die Spende entgegennahm. Patricia Gallagher (2. v. r.) und die Clemensschwester Birgit vom "Treffpunkt" freuten sich über die Zuwendung, die unmittelbar der Arbeit für die Besucher der Einrichtung zugute kommen wird.